WAPPA Hospitationsstipendium

Das Hospitationsstipendium der WAPPA e. V. hat das Ziel, junge Allergologen und Kinder-Pneumologen an klinische Fertigkeiten und Techniken heran zu führen, die an Ihrem Ausbildungsort nicht verfügbar sind oder die durch Hospitation in einem anderen Zentrum vertieft oder modifiziert werden sollen. Auf diese Weise soll vor allem die allergologische und Kinder-pneumologische Versorgung von Kindern und Jugendlichen in Regionen verfügbar gemacht werden, in denen bislang eine Unterversorgung in bestimmten klinischen Bereichen vorliegt. [Weiterlesen]